TBB
https://www.turnbeutelbande.deKontakt

Bewegungsförderung der Kinder

Unsere TIpps

Sie haben die Ergebnisse des Motorik-Tests für Kinder vorliegen und möchten nun die Stärken und Schwächen Ihrer Turnbeutelbande oder auch einzelner Kinder ausbauen bzw. fördern? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Auf dieser Seite finden Sie vielfältige Anregungen rund um das Thema Bewegung, die Sie dabei unterstützen, nicht nur die motorische, sondern auch die kognitive, soziale und psychische Entwicklung von Kindern zu fördern.

 

Haben Sie Fragen dazu? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Bewegungsförderung im Alltag

Kitu-App

Mit der „Kitu-App: Gemeinsam spielen und bewegen“ können sich Familien in den App-Stores ein Hilfsmittel herunterladen, das ihnen kreative Anregungen für die alltägliche Bewegungszeit gibt!

So kann mit dem „Glücksrad“ beispielsweise die Zeit vor dem Abendessen genutzt werden, um gemeinsam aktiv zu werden und spaßige, einfache Bewegungsübungen durchzuführen. Die Schatzkarte kann für jedes Kind individuell mit Bewegungsaufgaben und -spielen gestaltet werden, sodass sich eine Woche, 14 Tage oder gar ein ganzer Monat bewegt kreieren lässt, bis am Ende der Karte der Schatz winkt.
Eine Datenbank, die den Nutzern die Vereine vor Ort, die Kinderturnen anbieten, ganz einfach ausfindig macht, schafft direkte Zugänge zum Kinderturnen.

 

Jetzt kostenlos downloaden:

 

Kinderturnen

Kinderturnen ist ein ganzheitliches, sportartunabhängiges Konzept für Kinder, das sich an Fähig- und Fertigkeiten orientiert. Oberstes Ziel ist die Vermittlung von Freude und Spaß am Bewegen sowie das Erfahren von ganz persönlichen Erfolgserlebnissen. Hinter dem Begriff Kinderturnen verbergen sich altersgerechte Angebote für Babys (Babys in Bewegung), Kleinkinder (Eltern-Kind-Turnen & Kleinkinderturnen) und Kinder (Kinderturnen).

 

Die Angebote werden in den Turn- und Sportvereinen des Badischen Turner-Bundes und des Schwäbischen Turnerbundes realisiert.

Bewegungsförderung im Kindergarten

Praxishandbuch

Das Praxishandbuch „Bewegungserziehung in der Kita“ ist eine Neuauflage der Broschüre „Erfahren und Begreifen durch Spielen und Sich-Bewegen“ der Stiftung Sport in der Schule. Es enthält zahlreiche Spiel- und Übungsformen für Kinder, die entweder als Schulbuch oder von ausgebildeten Erzieher/innen für die praktische Umsetzung von Bewegungserziehung in der Kindertageseinrichtung genutzt werden können. Das Besondere daran ist, dass die Spiel- und Übungsformen mit dem Orientierungsplan für baden-württembergische Kindertageseinrichtungen verknüpft sind.

Für 9,20 Euro kann das Praxishandbuch über die Stiftung Sport in der Schule bestellt werden.

Praxishandbuch

Das Praxishandbuch „Bewegungskarussell – Kinder lernen bewegt!“ mit mehr als 80 einfach und schnell umsetzbaren Bewegungseinheiten wurde von und für Fachkräfte erstellt mit den Schwerpunkten Sprachbildung und U 3. Das Buch bietet Pädagogischen Fachkräften und Übungsleiter/innen spannende und abwechslungsreiche Bewegungseinheiten in der Kita – alltagstauglich, übersichtlich und motivierend mit dem Ziel, Bewegungseinheiten in der Kita leicht und schnell umsetzbar zu gestalten.
Nähere Informationen zum Buch gibt es auf der Homepage des SV Böblingen

Komm mit in das gesunde Boot

Komm mit in das gesunde Boot ist ein Förderprogramm zur Gesundheitsförderung für Kinder in ganz Baden-Württemberg, welches praxiserprobte Materialien und Fortbildungen für den Krippen- und Kindergartenalltag bietet.  

Pädagogische Fachkräfte werden mit den Fortbildungsinhalten unterstützt, das Bewegungs-, Ernährungs- und Freizeitverhalten von Kindern positiv zu beeinflussen.  

 Für pädagogische Fachkräfte wird außerdem eine Fortbildung zum Thema „Erzieher:innengesundheit: Mein gesunder (Arbeits)Alltag“ angeboten.  

JolinchenKids

JolinchenKids ist ein Kita-Programm, das die Gesundheit von Kindern bis sechs Jahren fördert. Im Mittelpunkt des Programms stehen Ernährung, Bewegung und seelisches Wohlbefinden. Ebenso viel Wert legt JolinchenKids darauf, Eltern aktiv einzubeziehen und die Gesundheit der Erzieher zu fördern.

Bewegungsförderung in der Grundschule

Rudis bewegtes Schulhaus

Logo Rudis bewegtes Schulhaus„Rudis bewegtes Schulhaus“ möchte zu mehr Bewegung im Unterricht und in den Pausen motivieren und damit die motorischen Fähigkeiten fördern.  
 
Durch die Rudi-Aufkleber im eigenen Schulhaus werden die Kinder angeregt, sich in den Bereichen 
Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit & Reaktion, Kraft und Koordination zu bewegen. 
„Rudi spezial“ bietet unterschiedliche Spiel- und Übungsideen aus den Bereichen der Entspannung, 
der Körperwahrnehmung und der Förderung der exekutiven Funktionen. 
 
Alle Übungen können ohne oder mit nur wenig Material durchgeführt werden und sind somit vielfältig einsetzbar. Weitere Informationen zur Umsetzung finden Sie hier. 

Online-Plattform

Auf der Online-Plattform „Fit für Lernen und Leben“ der Stiftung Sport in der Schule gibt es neben theoretischen Hintergrundinformationen zur Selbstregulation zahlreiche Übungen und Spiele, die neben den motorischen Fähigkeiten auch die exekutiven Funktionen fördern.

Komm mit in das gesunde Boot

Komm mit in das gesunde Boot ist ein Förderprogramm zur Gesundheitsförderung für Kinder in ganz Baden-Württemberg, welches praxiserprobte Materialien und Fortbildungen für den Krippen- und Kindergartenalltag bietet.  

Lehrkräfte werden mit den Fortbildungsinhalten unterstützt, das Bewegungs-, Ernährungs- und Freizeitverhalten von Kindern positiv zu beeinflussen.  

 Für Lehrkräfte wird außerdem eine Fortbildung zum Thema „Lehrer:innengesundheit: Mein gesunder (Arbeits)Alltag“ angeboten.  

Bewegungs-ABC

Das Bewegungs-ABC

Das Praxishandbuch „Bewegungs-ABC“ vermittelt vielfältige Bewegungsanregungen für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren. Diese orientieren sich an den grundlegenden Kompetenzen, die Kinder im Grundschulalter erfahren und lernen sollten.

 

Jedem Buchstaben ist eine bestimmte Fähigkeit oder Bewegung zugeordnet. Die inhaltliche Umsetzung kann anhand der Variationen und Differenzierungen an dem Könnensstand der Kinder angepasst werden.

 

Gemeinsam mit der Sportvereinigung Böblingen e.V. hat der Schwäbische Turnerbund e.V. die Inhalte des Praxishandbuchs entwickelt. Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Kauf des Praxishandbuchs finden Sie auf der Homepage des Schwäbischen Turnerbunds

Hier geht’s zur Leseprobe

Newsletter Abonnieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@turnbeutelbande.de widerrufen.